„Apokalypse ohne Ende: An der Nacht zum 3. Dezember 1984 entwich im indischen Bhopal hochgiftiges Gas aus einer US-Chemiefabrik. Bei einem der schlimmsten Industrieunfälle der Geschichte starben Tausende Menschen – doch für Zigtausende ist der Alptraum auch 25 Jahre nach der Katastrophe noch nicht vorbei.“

So die Einleitung,  der beeindruckende Artikel auf SpiegelOnline

Advertisements

Total eclipse of my heart

1. Dezember 2009

so manches musikvideo aus früherer zeit birgt eine menge an verstecktem humor in sich – vor allem, wenn man einen neuen text dichtet… :D

sms von gestern nacht

1. Dezember 2009

21:04 Wenn affen shoppen könnten.. dann würde der bananenmarkt rapid in die höhe steigen

15:56 Ey Nadia letzte Nacht war geil, bin jetzt bei nem Freund. Ich war noch voll betrunken. Das müssen wir wiederholen, ich hoffe du bist nicht schwanger… =/ <3

12:10 mag nichts starten ich warte jetzt bis es schneit solange geh ich nicht mehr aus
12:13 waaaaaas … dir ist bewusst das die erdärwärmung dafür gesorgt habe das wir mitlerweile ein afrikanischer sub-kontinent sind und es daher NIE NIE NIE wieder schneit in Dööutschlääänd^^
solche und viele viele andere äußerst unterhaltsame sms gibts auf Link

In der „Welt“ stand vor einigen Tagen ein wunderschöner Artikel zum Thema „Wie viele Schweinegrippe-Tote gibt es wirklich?“ Herrlich wird dargestellt, wie schön man Zusammenhänge aus dem Zusammenhang reißen kann (haha@wortspiel:P). Aber lest selbst: Link

Krieg im Kruger Nationalpark

30. November 2009

Gänsehaut pur! Auch wenn dieses Video schon alt ist – es ist immer wieder beeindruckend!

Dagegen sieht so mancher Hollywood Action Knaller alt aus: ein Büffel-Junges wird von Löwen „erobert“, dann versuchen Krokodile den Löwen die Beute streitig zu machen und dann kommt die gesamte Büffel-Herde zurück und attackiert die Löwen – unglaublich was in der Natur so los ist… einfach unglaublich…

Die Kinder von Falludscha

30. November 2009

… und da sag einer nochmal, dass das was „wir“ im Irak tun gut und richtig ist…

Eine stern.de Bildergalerie zeigt Kinder, die durch Uran-Munition der USA verkrüppelt auf die Welt gekommen sind…

Link zum Artikel

Bildblog

30. November 2009

Auch wenn es nach BILD-Werbung aussieht, es ist das Gegenteil. Wer schon immer an Zeitungen und deren Wahrheitsgehalt gezweifelt hat findet hier seine Bestätigung…
http://www.bildblog.de